UNSERE PHILOSOPHIE

Im Sommer 2014 habe ich die Leitung des EV Duisburg übernommen. Die damals formulierten Ziele um in Duisburg einen Neuanfang zu starten, haben bis heute Bestand.
Mittelfristig soll sich Duisburg als Ausbildungsstützpunkt im Deutschen Eishockeysport etablieren. 

Im ersten Schritt wurde durch qualitativ hochwertiges Training mit qualifizierten Trainern und ausreichend Eiszeit die Grundlage für eine solide Ausbildung gestellt. Zug um Zug sollen alle Mannschaften des Nachwuchses in den höchsten Ligen mitspielen. Dabei sollen Spaß am Spiel  und sportlicher Erfolg sich nicht gegenseitig ausschließen, sondern Hand in Hand gehen.

Der starke Zulauf und die sich überraschend schnell einstellenden Erfolge haben uns Recht und die Motivation zu höheren Aufgaben gegeben.

Der EV Duisburg 2.0 – eine Erfolgsstory.

deb-logo
DEB Sterneprogramm

Als teilnehmender Verein beim DEB Sterneprogramm konnten wir trotz aller widrigen Umstände und mit viel Engagement der Trainer und vieler Ehrenamtler, 3 von 5 Sternen erzielen. Diese haben wir im Bereich der U10, U12-15 und dem Umfeld erhalten.
„Diese Auszeichnung ist eine Bestätigung der Bemühungen und der harten Arbeit auf allen Ebenen“

Spieler Logo
ERREICHTE ZIELE UND AUSBLICK

Sportlich haben wir durch koordinierte Maßnahmen und zielorientiertes, individuell ausgerichtetes Training, nach den Vorgaben des DEB erreicht, einen hervorragenden Unterbau mit Spielerinnen und Spielern im U7-U11 Bereich zu bilden. Wir spielen mit 3 Mannschaften in der Altersklasse U11 und jeweils eine im U7 und U9 Bereich, welche jeweils in den höchsten Ligen mitspielen. Die U13 und U15 Mannschaften spielen in der Regionalliga B.
Unser U17 Mannschaft hat 2017 den Aufstieg in die Jugendbundesliga erreicht und gehalten.
Die U20 Juniorenmannschaft spielt in der Regionalliga und strebt diese Saison den Aufstieg in die DNL an.

Wir sind sicher, dass unser Konzept in naher Zukunft Spieler für unsere Oberliga-Mannschaft liefern wird. Wir würden uns freuen, wenn wir einige von Ihnen später auch in der DEL sehen können.

Die weitere Entwicklung setzt noch viel größere Anstrengungen als die bisher erfolgten voraus. Wir benötigen z.B. dringend noch eine zweite Eisfläche. Wir sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam mit den uns unterstützenden Sponsoren und den Stadt Duisburg zu den „Großen 4“ des Eishockeysports in NRW aufschließen werden.

Vorsitzender und

sportlicher Leiter EVD EV

STAVROS AVGERINOS

Werde Teil eines tollen Teams…